Gebete (1) – Gott! ich brauche dich so sehr!

Gott!
Ich brauche dich so sehr!
Ich suche dich hinter jedem Wort und jeder Begegnung,
denn deine Gegenwart durchdringt mein Leben
und macht es lebenswert.

Oh, wie groß ist deine Liebe.
Wie schön du bist!
Du gibst mir alles was ich brauche
und noch mehr,
mein Herz tanzt
und meine Gedanken jubeln,
wenn ich an dich denke.

Selbst wenn ich schlaflos bin,
lässt mich deine Güte nicht los;
schon als ich klein war, hast du mir gezeigt,
wie wertvoll du mich findest.
Wie oft hast du meinen Blick schon neu aufgerichtet,
hast die Umstände verändert
die unveränderlich schienen.
Wenn ich dich anschaue,
verliebe ich mich in dich,
jedes Mal als wäre es das erste Mal.
Es ist einfach unglaublich,
wie treu du zu mir stehst.

Und ja, es gibt Probleme in meinem Leben.
Viel zu viele.
Aber nicht zu viele für dich.
Denn du bist größer als meine Sorgen.
Meine Feinde schreien auf,
wenn sie sehen, dass du in mir lebst,
und rennen davon.
Es ist so schön, dein Kind zu sein,
dein Königskind.

Amen.

(Nach Psalm 63)

2 Responses to “Gebete (1) – Gott! ich brauche dich so sehr!”


  1. 1 Elisabeth Lerchbaum Montag, 8. Oktober 2018 um 5:01

    super! Danke, Benjamin, für deine inspirierende Website und dieses Gebet! Es hat mir gerade geholfen, aus einer negativen Stimmung rauszukommen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




Zu durchwühlendes

Du möchtest eine Email bekommen, wenn ich einen neuen Text veröffentliche?

Altes: